Verzeichnisschutz mit .htaccess und .htpasswd - Website X5 Helpsite

Logo Schriftzug
Logo WSX5
Scan QR or Download Android App
Direkt zum Seiteninhalt

Verzeichnisschutz mit .htaccess und .htpasswd

Scripte > Protection

Verzeichnisschutz .htaccess und .htpasswd schnell automatsch erzeugen

Mit diesem Mini-Script kannst Du schnell und ohne größere Einstellungen Deine Verzeichnisse vor unbefugtem Zugriff schützen.
ZIP-Datei in ein beliebiges Verzeichnis auf dem PC entpacken. Öffne die Datei mit einem Editor und gebe den gewünschten Benutzernamen und das Passwort im Script ein. Ebenfalls kannst Du eine Bezeichnung für das zu schützenden Verzeichnis wählen.
Nun einfach die in der ZIP-Datei enthaltene Datei "x5acess.php" in das zu schützende Verzeichnis auf den Webspace kopieren und im Browser aufrufen:
http(s)://domain.tld/das_zu_schuetzende_verzeichnis/x5access.php
Es werden die Dateien ".htaccess" und ".htpasswd" erstellt und das Verzeichnis ist nun geschützt.
Die Datei "x5access.php" wird nach erfolgreicher Erstellung des Verzeichnisschutzes autoatisch gelöscht.
Hinweis:
Um diesen Verzeichnisschutz ausführen zu können, muss der Webserver die Scriptsprache PHP ausführen können. Wenn Du das nicht weißt, informiere Dich bei Deinem Provider oder versuche die Serverinformationen hiermit selbst auszulesen.
Sollte das nicht möglich sein, kann Dein Webserver mit großer Sicherheit kein PHP auswerten.
Das Script läuft unter allen aktuellen PHP-Versionen!
Download Button
x runter geladen
Folgende Meldung wird nach Ausführung angezeigt:
Die .htaccess-Datei wurde erfolgreich erzeugt...

Die Passwort-Datei wurde erfolgreich erzeugt...

Die Datei x5access.php wurde erfolgreich gelöscht.
Code Datei "x5fclk.php"
<?php
# KONFIGURATION
// Benutzername
// Eingabe erfolgt ZWISCHEN den beiden Hochzeichen (")
// Keine Leerstellen verwenden!
$username = "Dein_Benutzername";
// Passwort
// Eingabe erfolgt ZWISCHEN den beiden Hochzeichen (")
// Keine Leerstellen verwenden!
$password = "Dein_Passwort";
// Bezeichnung für diesen Bereich
// Eingabe erfolgt ZWISCHEN den beiden Hochzeichen (")
$authname = "Passwortgeschützter Bereich";
####################################################
# AB HIER MÖGLICHST KEINE ÄNDERUNGEN MEHR VORNEHMEN
$salt = "substr(str_replace('+', '.', base64_encode(pack('N4', mt_rand(), mt_rand(), mt_rand(), mt_rand()))), 0, 22)";
$path = dirname(__FILE__);
$htaccess = fopen(".htaccess", "w");
fputs($htaccess,
"AuthType Basic\n".
"AuthName \"$authname\"\n".
"AuthUserFile $path/.htpasswd\n".
"require valid-user\n"
);
fclose($htaccess);
$htpasswd = fopen(".htpasswd", "w");
$password = crypt($password, $salt);
fputs ($htpasswd, "$username:$password\n");
fclose ($htpasswd);
if (file_exists('.htaccess')) {
echo '<div style="text-align:center; font-family:verdana,arial; font-size:16px; font-weight:bold; margin-top:50px; color:#006400;">Die .htaccess-Datei wurde erfolgreich erzeugt...</div>';
} else {
echo '<div style="text-align:center; font-family:verdana,arial; font-size:16px; font-weight:bold; margin-top:50px; color:#990000;">Die .htaccess-Datei konnte <u>NICHT</u> erstellt werden<br>Bitte &uuml;berpr&uuml;fe die Rechte f&uuml;r das Verzeichnis und/oder f&uuml;r dieses Script!!!</div>';
}
if (file_exists('.htpasswd')) {
echo '<div style="text-align:center; font-family:verdana,arial; font-size:16px; font-weight:bold; margin-top:30px; color:#006400;">Die Passwort-Datei wurde erfolgreich erzeugt...</div>';
} else {
echo '<div style="text-align:center; font-family:verdana,arial; font-size:16px; font-weight:bold; margin-top:30px; color:#990000;">Die Passwort-Datei konnte <u>NICHT</u> erstellt werden<br>Bitte &uuml;berpr&uuml;fe die Rechte f&uuml;r das Verzeichnis und/oder f&uuml;r dieses Script!!!</div>';
}
unlink('x5access.php');
if (file_exists('.htaccess')) {
echo '<div style="text-align:center; font-family:verdana,arial; font-size:16px; font-weight:bold; margin-top:30px; color:#FF7F00;">Die Datei <u>x5access.php</u> wurde erfolgreich gel&ouml;scht.</div>';
} else {
echo '<div style="text-align:center; font-family:verdana,arial; font-size:16px; font-weight:bold; margin-top:30px; color:#FF7F00;">Die Datei <u>x5access.php</u> wurde <u>NICHT</u> gel&ouml;scht.</div>';
}
echo '<div style="text-align:center; font-family:verdana,arial; font-size:12px; font-weight:bold; margin-top:50px; margin-top:30px; color:#000;"><a href="../../"> >> zur Startseite</a></div>';
?>
Feedbacks zu ""
Es gibt noch keine Rezension.
0
0
0
0
0

Vielen Dank für Dein Feedback.
Logo Host Europe
Button Spenden

© 2009 - 2022

Hosting by
Zurück zum Seiteninhalt