Benutzer Verwaltung - Website X5 Hilfe - Die Helpsite

Logo Schriftzug
Logo WSX5
Newsletter anmelden
Scan QR or Download Android App
Direkt zum Seiteninhalt

Benutzer Verwaltung

Scripte > Protection

Ein Wort vorweg:

Die Benutzer Verwaltung wurde von der Seite http://www.amigura.co.uk geladen und getestet. Dieses Script befindet sich in einem nicht funktionstüchtigen Zustand.
Somit habe ich das Script von Grund auf überarbeitet, angepasst und ins Deutsche übersetzt. Funktionen wurden mit Buttons versehen
, Funktionen wurden hinzugefügt.

Auf Grund dieser Überarbeitung/Anpassung habe ich das Copyright Amigura entfernt, weise aber auf die fragliche Rechtsauffassung hin.


Hier kann nun das User-Verwaltungs-System getestet werden.

Die Test-Seite befinden sich nur im Hauptmenü unter "Testebene" Abschnitt "Member-Test".
Hier habe ich die Seite "
Test Benutzerverwaltung" geschützt.
Im geschützten Zustand erfolgt eine automatische Umleitung auf die "User-Anmeldung".

Nach dem einloggen sind alle Test-Seiten unter dem Hauptmenü "Testebene" - Untermenü "Member-Test" freigegeben.
Es werden auf den "passwortgeschützten Seiten" oben 2 Button (Home und Logout) eingeblendet/angezeigt.
Unter Home kann der User seine persönlichen Daten ändern.
Nach dem Logout wird dem User wieder das Login-Menü angezeigt und die "passwortgeschützten" Seiten sind wieder unzugänglich.
Sollte die Installation "ohne User-Selbst-Registrierung" erfolgen, sollte ein entsprechendes Kontaktformular zur Anforderung der Nutzerdaten eingebaut werden. Die User-Erfassung erfolgt dann manuell über den Adminbereich.

Bitte zur Beachtung:
Die zu schützende Datei muss die Dateiendung .php aufweisen (hier: member_test1.php)

>> Im Test-Modus können keine Daten geändert und User registriert werden. <<
>>(Funktionen inaktiv und Button ausgeblendet). <<
Ein Adminzugang kann über das Kontaktformular angefordert werden.

Screenshot (Verlinkt mit Seite: Test Benutzerverwaltung):

Einbauanleitung:

Installationsvorausetzung: MySQL, PHP 4.3 und höher

1. Downloaden
Heruntergeladene Zip-Datei entpacken. Es befinden sich folgende Verzeichnisse im Hauptordner:

a) members: Script mit User-Registrierung
b) ohne User-Registrierung: Dateien zum Austausch für Installation ohne User-Selbst-Registrierung
d) mySQL-DB: Die mySQLDatenbanken mit und ohne User-SAelbst-Registrierung

2. Verzeichnis auf Server erstellen

Den Ordner "members" manuell auf den Server in das Root-Verzeichnis der Webseite kopieren. Der Name "members" sollte nur von erfahrenden Usern geändert werden.

3. mySQL-Datenbank installieren
Datenbank öffnen über phpMyAdmin oder der Serverkonfiguration (ggf. über den Provider erfragen).
mySQL-Tabellen installieren über den Dateiimport oder mit Copy und Paste Inhalt aus der Datei einfügen (entsprechende sql-Datei aus dem Verzeichnis mySQL-DB auswählen). Mit OK bestätigen und es müssten sich folgende Tabellen in der Datenbank befinden:

a) amimem_emails: E-Mail-Versandtexte (über Settings im Programm änderbar)
b) amimem_levels: Benutzer-Gruppen (über Settings im Programm änderbar)
c) amimem_log: Log-Einträge
d) amimem_members: Benutzer-Angaben (über Settings im Programm änderbar)
e) amimem_misc: User-Info-Texte und gebannte IPs (über Settings im Programm änderbar)
f)  amimem_settings: Admin-Einstellungen (über Settings im Programm änderbar)

Screenshot:

mySQL-Einstellungen

4. Grundeinstellungen für das Script
Im Verzeichnis "cp" die Datei "db.php" editieren und Einstellungen anpassen.
Einstellungen für das Top-Logo bei Benutzung von WebsiteX5:
../style/top.jpg
oder

../style/top.png


Screenshot:

DB-Datei anpassen

5. Einrichtung Admin-Bereich
Im Browser "www.deine-domain/members/cp" eingeben oder den Link Adminzugang nutzen und anmelden
(Username: admin; Passwort: admin).
Settings öffnen und Einstellungen anpassen. Einige Einstellungen werden aus der Datei db.php ausgelesen.
Mit dem vom Programm erzeugten Code den Inhalt der Datei "page.php" ersetzen (alten Eintrag entfernen).

Screenshot:

Member-Einstellungen

6. Einrichtung Benutzer-Gruppen
Gruppen öffnen und Einstellungen anpassen. Die Einstellungen sind selbsterklärend.
Dem vom Programm erzeugten Code beachten.
Sich selbst als Mitglied und gegebenenfalls bereits andere Mitglieder einrichten und Gruppe zuweisen.

Screenshot:

Gruppen zufügen

7. Webseiten schützen
Den vom Programm erzeugten Gruppen-Code in alle zu schützenden Dateien bei Verwendung von WebsiteX5 im X5-Programm unter "Eigenschaften der Seite --> Erweitert --> Benutzerdefinierter Code: "Vor dem <HTML>Tag" einfügen.

Wichtig: Alle zu schützenden Dateien müssen die Dateiendung .php besitzen bzw. auf die Endung umgestellt werden.

Screenshot:

Code einfügen V9

8. Fertig
Alle anderen Funktionen im Admin-Bereich, wie

a) Mitglieder
b) Logs
c) Bannen
d) E-Mails

sind soweit selbsterklärend.
Der Admin kann Benutzer selbst anlegen, löschen, verwalten, einer Gruppe zuordnen oder bei der Installation mit User-Registrierung kann sich der User selbst registrieren und erhält (je nach Admin-Einstellungen) eine E-Mail zur Validierung.
Hat ein User das Passwort vergessen, erhältst Du eine E-Mail vom User mit den entsprechenden Angaben.
Nun hast Du die Möglichkeit über den Admin-Bereich dem User eine E-Mail mit Passwort-Rücksetzung zukommen zu lassen. Die Passwort-Rücksetzung wird mit einem Link in der User-Mail ausgeführt.

Sollten Fragen oder unerwartete Probleme bei der Installation auftreten, bitte eine E-Mail an:
kontakt@home-wiekau.de

Viel Spaß mit der Benutzer Verwaltung.

Diese Anleitung könnt ihr auch hier als PDF-Datei downloaden.

Feedbacks zu ""