Datum & Uhrzeit - Website X5 Hilfe - Die Helpsite

Logo Schriftzug
Logo WSX5
Newsletter anmelden
Scan QR or Download Android App
Direkt zum Seiteninhalt

Datum & Uhrzeit

Scripte > Daytime

Datum und Uhrzeit mit Javascript oder PHP

Eine kleine Skriptsammlung für die Ausgabe von Datum und Uhrzeit bzw. in Kombination in verschiedenen Skriptsprachen (PHP und JavaScript). Alle hier gezeigten Funktionen sind nur teilweise formatiert. Es gibt verschiedene Möglichkeiten der Gestaltung in Farbe und Form mit CSS. Die entsprechenden Formatierungen zur Anpassung an die Homepage erfolgen meist im HTML-Code selbst.
Einige Funktionen benötigen zwingend einen Startcode im Body-Tag <body onload"...">.
HTML-Code einfach kopieren und an gewünschter Stelle im Body-Bereich <body>.....</body> einfügen.
Bitte beachten:
Dateien, in denen ein PHP-Code ausgeführt wird, müssen zur Ausführung der Funktion die Dateiendung .php aufweisen.

Download Button

Kalender mit Hintergrund-Bildatei:
(PHP)


Sunday
17
zum Skript:
Link Mini Kalender

Monatsanzeige:
(Javascript)


Bild des Monats
  im Jahre
zum Skript:
Link Monatsanzeige

Einfache Datumsausgabe:
(Javascript)


Code für den <BODY> Bereich
<div style="color: #000; font-size: 14px;">
<script type="text/javascript">
document.write(new Date().getDate()+"."+(new Date().getMonth()+1)+"."+new Date().getFullYear())
</script>
</div>

Datumsausgabe mit Wochentag:
(Javascript)


Code für den <BODY> Bereich
<div style="color: #000; font-size: 14px;">
<script type="text/javascript">
var W = new Array('So','Mo','Di','Mi','Do','Fr','Sa','So'),
H=new Date(),
// nächsten 2 Zeilen ohne Zeilenumbruch einfügen
E=new Array("Januar","Februar","März","April","Mai","Juni","Juli","August",
"September","Oktober","November","Dezember");
// nächsten 2 Zeilen ohne Zeilenumbruch einfügen
document.write(W[H.getDay()]+"., "+H.getDate()+". "+E[H.getMonth()]+" "+H.getFullYear())
</script>
</div>

Datum im Textarea:
(Javascript)


Code für den <BODY> Tag
onLoad="Obj78_2();"

Wer nicht mit Website X5 arbeitet:
<body onLoad="Obj78_2();">
Code für den <BODY> Bereich
<div>
<script type="text/javascript">
function Obj78_2() {
var Heute = new Date();
var Tag   = Heute.getDate();
var Monat = Heute.getMonth()+1;
var Jahr  = Heute.getFullYear();
document.Obj78_2a.Obj78_2b.value= Tag + "." + Monat + "." + Jahr; }
</script>
<form name="Obj78_2a">
<input type="text" name="Obj78_2b" size="10"
style="color: #000; font-size: 14px;">
</form>
</div>

Datum im Textarea mit Button:
(Javascript)


Code für den <BODY> Bereich
<div>
<script type="text/javascript">
function Obj78_3() {
var Heute = new Date();
var Tag   = Heute.getDate();
var Monat = Heute.getMonth()+1;
var Jahr  = Heute.getFullYear();
document.Obj78_3a.Obj78_3b.value= Tag + "." + Monat + "." + Jahr; }
</script>
<form name="Obj78_3a">
<input type="text" name="Obj78_3b" size="10"
style="color: #000; font-size: 14px;">
<input type="button" value="Zeige Datum" onClick="Obj78_3()"
style="color: #000; font-size: 14px;">
</form>
</div>

Datumausgabe im PopUp-Fenster:
(PHP)


Code für den <BODY> Bereich
<div>
<input type="button" value="Datum jetzt anzeigen"
style="color: #000; font-size: 14px;"
onClick="alert('<?php echo date("d.m.Y"); ?>')" >
</div>

Einfache Datumsausgabe:
(PHP)


17.11.2019
Code für den <BODY> Bereich
<div style="color: #000; font-size: 14px;">
<?php $datum = date("d.m.Y"); echo $datum; ?>
</div>

Datum mit Uhrzeit:
(Javascript)


Code für den <BODY> Bereich
<div style="color: #000; font-size: 14px;">
<script type="text/javascript">
var d=new Date();
document.write(d.toLocaleString());
</script>
</div>

Einfache farbige Uhrzeit:
(Javascript)


00:00:00

Code für den <BODY> Bereich
<div align="left">
<p style="color: #000; font-size: 14px; font-weight: bold;
width: 100px; background-color: yellow; text-align:center;"
id="Timer">00:00:00</p>
<script type="text/javascript">
window.setTimeout("Obj78_4()", 0);  // Sofort starten
window.setInterval("Obj78_4()", 60);// Aktualisierung jede Sekunde
function Obj78_4() {
document.getElementById("Timer").firstChild.nodeValue =
new Date().toTimeString().substring(0, 8);
}
</script>
</div>

Uhrzeit im Textarea:
(Javascript)


Code für den <BODY> Bereich
<div>
<script type="text/javascript">
function Obj78_5() {
var Heute = new Date();
var Stunde  = Heute.getHours();
var Minute  = Heute.getMinutes();
var Sekunde = Heute.getSeconds();
document.Obj78_5a.Obj78_5b.value= Stunde + ":" + Minute + ":" + Sekunde;
window.setTimeout('Obj78_5()',1000); }
</script>
<form name="Obj78_5a">
<input type=text name="Obj78_5b" size="10"
style="color: #000; font-size: 14px;">
</form>
</div>

Uhrzeit im Textarea mit Button:
(Javascript)


Code für den <BODY> Bereich
<div>
<script type="text/javascript">
function Obj78_6() {
var Heute = new Date();
var Stunde  = Heute.getHours();
var Minute  = Heute.getMinutes();
var Sekunde = Heute.getSeconds();
document.Obj78_6a.Obj78_6b.value= Stunde + ":" + Minute + ":" + Sekunde;
window.setTimeout('Obj78_6()',1000); }
</script>
<form name="Obj78_6a">
<input type="text" name="Obj78_6b" size="10"
style="color: #000; font-size: 14px;">
<input type="button" value="Zeige Uhrzeit" onClick="Obj78_6()"
style="color: #000; font-size: 14px;">
</form>
</div>

Einfache Uhrzeitausgabe:
(PHP)


17:27 Uhr
Code für den <BODY> Bereich
<div style="color: #000; font-size: 14px;">
<?php $uhrzeit = date("H:i"); echo $uhrzeit," Uhr"; ?>
</div>

Datum- und Uhrzeitausgabe:
(Javascript)


Code für den <BODY> Tag
onLoad="Obj78_7();"

Wer nicht mit Website X5 arbeitet:
<body onLoad="Obj78_7();">
Code für den <BODY> Bereich
<div>
<script type="text/javascript">
function Obj78_7()
{
zeit=new Date();
document.Obj78_7a.Obj78_7b.value=zeit.toLocaleString();
window.setTimeout("Obj78_7();",800);
}
</script>
<form name="Obj78_7a">
<input type="text" name="Obj78_7b" value="" size="17"
style="color:#000; font-size:14px;">
</form>
</div>

Textarea mit Button:
(Javascript)


Code für den <BODY> Bereich
<div>
<script type="text/javascript">
function Obj78_8() {
zeit=new Date();
document.Obj78_8a.Obj78_8b.value=zeit.toLocaleString();
window.setTimeout("Obj78_8();",800); }
</script>
<form name="Obj78_8a">
<input type="text" name="Obj78_8b" value="Guten Tag" size="17"
style="color: #000; font-size: 14px;">
<input type="button" value="zeige" onClick="Obj78_8()"
style="color: #000; font-size: 14px;">
</form>
</div>

Einfache Datum/Uhrzeitausgabe:
(PHP)


17.11.2019 - 17:27 Uhr
Code für den <BODY> Bereich
<div style="color: #000; font-size: 16px;">
<?php $datum = date("d.m.Y"); $uhrzeit = date("H:i");
echo $datum," - ",$uhrzeit," Uhr"; ?>
</div>

Anzeige im amerikanischen Format:
(PHP)


November 17, 2019, 5:27 pm
Code für den <BODY> Bereich
<div style="color: #f00; font-size: 16px;">
<?php $heute = date("F j, Y, g:i a"); echo $heute; ?>
</div>

Einfache Uhrzeit im Flash-Format:
(Flash)


Code für den <BODY> Bereich
<!-- 2 Zeilen ab Codebase= ohne Leerzeichen und Zeilenumbruch -->
<object classid="clsid:d27cdb6e-ae6d-11cf-96b8-444553540000"
codebase="http://fpdownload.macromedia.com/pub/shockwave/cabs/flash/swflash.cab
#version=8,0,0,0" width="50" height="20" id="Obj78_9">
<param name="allowScriptAccess" value="sameDomain" />
<param name="movie" value="wsX5Obj/Obj_FILE/x5-78_uhr.swf?m_Farbe=ffffff" />
<param name="quality" value="high" />
<param name="bgcolor" value="#0000ff" />
<embed src="wsX5Obj/Obj_FILE/x5-78_uhr.swf?m_Farbe=ffffff"
quality="high" bgcolor="#0000ff"
width="50" height="20" name="Obj78_9"
allowScriptAccess="sameDomain" type="application/x-shockwave-flash"
pluginspage="http://www.macromedia.com/go/getflashplayer" />
</object>
<!-- Pfade, Farben und Darstellungsmaße anpassen, Schreibweise beachten -->
<!-- Adobe Flashplayer muss zugelassen werden! -->

Download der zugehörigen Flash-Datei "x5-78_uhr.swf", Pfade entsprechen Dateiablage anpassen.

Anzeige Kalenderwoche:
(Javascript)


Code für den <BODY> Bereich
<div style="color: #000; font-size: 14px;">
<script type="text/javascript">
var _alleTage = 0;
var _heute = new Date();
var _Tage = new Array(12);
_Tage[0] = 31;
_Tage[2] = 31;
_Tage[3] = 30;
_Tage[4] = 31;
_Tage[5] = 30;
_Tage[6] = 31;
_Tage[7] = 31;
_Tage[8] = 30;
_Tage[9] = 31;
_Tage[10] = 30;
_Tage[11] = 31;
if (Math.round(_heute.getYear()/4) == _heute.getYear()/4) {
_Tage[1] = 29
}else{
_Tage[1] = 28
}
if (_heute.getMonth() == 0) {      
_alleTage = _alleTage + _heute.getDate();
}else{
var curMonth = _heute.getMonth();
for (var count = 1; count <= curMonth; count++) {
_alleTage = _alleTage + _Tage[count - 1];
}
_alleTage = _alleTage + _heute.getDate();
}
var woche = Math.round(_alleTage/7);
document.write("<b>Kalenderwoche:</b> " + woche);
</script>
</div>
Weitere Scripte findest Du unter Analog Uhren, Digital Uhren und Mini Kalender.
Feedbacks zu ""
5 Kommentare
Durchschnittliche Bewertung: 155.0/5
Andreas
2018-11-13 09:46:50
Vielen Dank für diese schöne Zusammenstellung, sehr hilfreich!
Admin-Antwort
2018-11-13 09:45:27
Prima, freut mich.
Fabian Gschwenter
2018-11-13 09:44:31
Danke für eure super Uhren!!!! Hat mir wirklich sehr geholfen!
Andi Sabortein
2018-11-13 09:43:06
Ein sehr hilfsreiches Kalender. Ich habe eine Frage. Seit 30. Oktober 2015 habe ich von meinen Chef eine Aufgabe bekommen. Für unseren mittelgroßen Unternehmen soll ich eine neue Java Script Framework & HTML5 UI Library Tool zu finden. Zur dieser Zeitpunkt habe ich viel über JavaScript-Frameworks gelesen. Die erste Alternative die ich gestern gefunden hatte ist Webix (http://webix.com/). Und hier kommen meine Fragen. Haben Sie schon über Webix gehört? Und wenn ja, wie finden Sie es?
Fasser
2018-11-13 09:40:26
Und wie kann ich es machen, das ich per Button die Zeit anhalten kann?
Vielen Dank für Dein Feedback.
Logo Host Europe
Button Spenden

© 2009 - 2019





Besucher Statistik
» 3 Online
» 88 Heute
» 188 Gestern
» 1281 Woche
» 2989 Monat
» 132131 Jahr
» 459887 Gesamt
Record: 2382 (29.03.2019)
Gesamt Downloads:
Hosting by
Zurück zum Seiteninhalt