Schriftformatierungen - Website X5 Hilfe - Die Helpsite

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Schriftformatierungen

Tutorials

Schriftformatierungen mit und ohne CSS-Code.

Um das unliebsame programmieren mit CSS zu umgehen, wurden bisher mit einfachen Möglichkeiten die Schriftart, -farbe und -größe in HTML-Objekten formatiert:

<font face="courier" color="#ff0000" size="4">
Das ist der Text in ROT.</font>

Das ist der Text in ROT.


In HTML5 wird zwar Schriftart und -farbe noch dargestellt, ergibt aber keinen Sinn, wenn die Schriftgröße aus der Voreinstellung von X5 angenommen wird.

So müssen wir auf andere Möglichkeiten für den HTML-Code ausweichen:

<p style="color:#ff0000;font-size:16px;font-family:courier;">
Das ist der Text in ROT.</p>

Das ist der Text in ROT.


CSS-Kurz-Referenz: Schrifteigenschaften

Schriftfamilie:
Schriftgröße:
Schriftstil:
Kapitälchen:
Schriftgewicht:


font-family (Schriftart, Inherit)
font-size (Längenangabe, Prozentangabe, xx-small, x-small, small, smaller, medium, large, x-large, xx-large, larger, Inherit)
font-style (italic, oblique, normal, Inherit)
font-variant (small-caps, normal, Inherit)
font-weight (normal, bold, bolder, lighter, 100 - 900, Inherit)


Und nun eine einfache Textformatierung mit CSS:

Hier ist der Hintergrund schwarz
mit dreizeiligem Text und
einer Schrifthöhe von 20px.


Zur Farbcode-Tabelle gehts
hier.

Code HTML-Objekt:


<div id="example">
Hier ist der Hintergrund schwarz
<br>
mit dreizeiligem Text und
<br>
einer Schrifthöhe von 20px.
</div>

Code CSS-Bereich:


#example {
 background:
#000000;
 font-size:20px;
 color:
#ff0000;
 font-family: Verdana,
 Arial, sans-serif;
}


Hier wurde noch zusätzlich "background" genutzt, um die Farbe des Hintergrundes des DIV-Blockes zu ändern.
Wie ihr erkennen könnt, ist das arbeiten mit CSS-Formatierungen doch nicht so schwer und es ergeben sich ganz andere Möglichkeiten in der gesamten Formatierung.

Feedbacks zu ""

es gibt insgesamt 1 Kommentar(e)


  1. Adrian Müller http://www.muelleradrian.ch schreibt am 23.06.2013, 17.00 Uhr

    Hallo, ich habe freecms nach deiner Beschreibung eingerichtet. Das Progamm erkennt meine Hompage und die Verbindung zu meinem Server ist ok. aber ich kann die erstellten Seiten nicht in freecms erscheinen lassen, es erscheint nur ein "Content Block 1". Was mache ich falsch?
    Admin-Antwort: Den "Content Block1" anklicken.


Name*
Vorname
Kommentar*
Email *
Homepage
Telefon
Sicherheitscode *
 
Logo HTML5
Button Spenden

© 2009 - 2018




  Besucher Statistik
 » 17 Online
 » 83 Heute
 » 1042 Woche
 » 4797 Monat
 » 30621 Jahr
 » 277199 Gesamt
Rekord: 1420 (10.04.2014)
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü